Der "Goldene Löwe" - Der Karnevalverein Mannheimer Traditionscorps e.V. (MTC) - Schlossgarde der Stadt Mannheim - stellt sich vor!

Wappen MTC
Fahne MTC
Mannheimer Traditionscorps e.V.
Schlossgarde der Stadt Mannheim
Karnevalverein
Direkt zum Seiteninhalt
Unser MTC



Der "Goldene Löwe"
Das Mannheimer Traditionscorps ist selbstverständlich Mitglied im Bund Deutscher Karnevalvereine und in der Vereinigung Badisch Pfälzischer Karnevalvereine - Mitgliedsnummer 4849. Der Goldene Löwe ist die höchste Auszeichnung, die von der Vereinigung verliehen wird und zwar seit 1958.

Mindestens 11 Jahre in ununterbrochener Reihenfolge muss der ehrenamtlich aktive Fastnachter oder die Fasnachterin entweder Präsident/in, Vorsitzende oder Vorsitzender, Sitzungspräsident oder -präsidentin eines Vereines sein, um den Mindestanforderungen an Dienstjahren gerecht zu werden.

Ein ausgeklügeltes Punktesystem schreibt mindestens 11 Punkte vor, wobei nach diversen, meist nicht unbestrittenen Neufassungen der Ordenssatzung auch Prinzen und Prinzessinnen für das Jahr ihrer Regentschaft, Jugendliche in Spielmanns-, Musik- und Fanfarenzügen und Gardisten/innen für das Jahr, in dem sie zu deutschen Meisterehren gekommen sind und Mitglieder der Vorstandsgremien der Vereinigung, für die Zeit ihrer Tätigkeit, einen vollen Punkt in Anspruch nehmen dürfen.

Alle anderen Anwärter auf die hohe Ehre müssen ausnahmslos mindestens 22 Jahre in ununterbrochener Reihenfolge aktiv um Fasnacht und Brauchtum bemüht sein.

Der goldene Löwe mit Brillanten für sagenhafte 44 Jahre im Dienste des Karnevals, trägt bei uns der Generalfeldmarschall und Ehrenkommandant Robert Fitzgerald - "Chevalier de la Champagner".

Als "normaler" Löwenträger folgten Martina Fitzgerald - "Baronesse de I'Haute Couture" und Wolfgang Gerlach - "Landvogt zu Otterstadt" (Oberst i.R.).

Im Jahre 2014 erhielt die Marketenderin Sonja Lenner - "Princess de Saint Bernhard" und der Kommandant Steffen M. Kling - "Chevalier de Paragraph vom Winkel und zum Quadrat" den Löwen.

Im Jahr 2015 folgte Zahlmeister Andreas Lenner - "Chevalier de la Porte de Monnaie".

2016 wurden weitere fünf Aktive, Willy Koch - "Reichsgraf vom halben Mond", Wilfried Köster - "Baron de la Batterie", Michel Mauge - "Duc de la Rose", Walter Schwarz - "Herzog von Pflaster und Spritze" und Holger Wimschneider - "Marquise de Camouflage" geehrt.

2017 folgte dann unser Jung-Löwe Sven Hofmann - "Baron vom leerstehenden Haus".



Adler
Geschäftsstelle::
Kommandant Dirk Neumann
Brunhildestr. 38 - 68199 Mannheim
Telefon: +49 621 81 23 96

Presseoffizier:
Andrea Marx - Mannheim

Webmaster:
Vizekommandant Dieter Jacoby
Mosbacher Str. 152 - 68259 Mannheim
Telefon: +49 621 73 62 91 20
Karneval  zwischen  Tradition und  Zukunft
© Copyright MTC 2018
Zurück zum Seiteninhalt